ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

//ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

HHaben auch Sie einen VW-Diesel mit Schummel-Software? Der Volkswagen-Konzern hat bekanntlich Dieselfahrzeuge mit einer Abgas-Software manipuliert, damit sie die gesetzlichen Abgasnormen erfüllen. Weltweit und über alle Konzern-Marken hinweg sind rund elf Millionen Fahrzeuge betroffen, die mit einem Dieselmotor vom Typ EA 189 mit einem Hubraum von 1,2 beziehungsweise 1,6 oder 2 Liter ausgestattet sind. Darunter sind fünf Millionen VWs: Es geht dabei zum Beispiel um den Golf der sechsten Generation, den Passat der siebten Generation sowie um die erste Generation des Volkswagen Tiguan. Betroffen sind außerdem Fahrzeuge der Marken Skoda, Seat und Audi.

ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE – ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK :

  • VW-Fahrer mit einem Dieselmotor vom Typ EA 189 haben einen Anspruch auf Nachbesserung. Die Kosten dafür muss Volkswagen tragen.
  • Kunden haben noch bis zum 31. Dezember 2017 Zeit, ihre Rechte geltend zu machen. Bis dahin hat der VW-Konzern generell darauf verzichtet, sich auf Verjährung zu berufen.
  • Inwieweit Käufer weitere Rechte gegen Volkswagen haben, hängt davon ab, ob die Nachrüstung gelingt und ob dadurch weitere Mängel am Fahrzeug auftauchen.
  • Wer immer noch auf die Umrüstung wartet, kann sein Auto zurückgeben. Das haben bereits mehrere Gerichte so entschieden.
  • Bestätigt sich der Verdacht, dass Volkswagen Käufer arglistig getäuscht hat, können Kunden den Kaufvertrag zudem anfechten und sich den Kaufpreises erstatten lassen (LG München I, Az. 23 O 23033/15).
  • Das Landgericht Hildesheim hat am 17. Januar 2017 die Volkswagen AG zu Schadensersatz verurteilt und spricht von vorsätzlicher Verbraucherschädigung (Az. 3 O 139/16).

ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

Was sagt Wikipedia zum Thema Volkswagen – ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK 

Volkswagen (Abkürzung VW) ist die Kernmarke der Volkswagen AG. Ursprung des Markennamens war 1937 das von Adolf Hitler geforderte Projekt zum Bau eines „Volksautos“, das erstmals einer breiten Bevölkerung ein bezahlbares Auto ermöglichen und damit die Massenmotorisierung in Deutschland einleiten sollte. Bis dahin waren Automobile durch einen hohen Preis überwiegend in der Oberschicht vorzufinden. In der Nachkriegszeit wurde 1949 durch Gründung der Volkswagen G.m.b.H. der Markenname Volkswagen gefestigt.

Gegenwärtig (Stand: 2018) werden weltweit rund 40 Modelle unter der Marke Volkswagen hergestellt, wozu auch hochpreisige gehören.

ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK

So gehen Sie vor . ( ABGAS SKANDAL – IHRE RECHTE ALS VW-KÄUFER – WIE ERHALTE ICH GELD ZURÜCK )

  • Ist Ihr Fahrzeug betroffen, müssen Sie Ihren Händler auffordern, den Wagen nachzubessern. Um diese Gewährleistungsrechte geltend zu machen, können Sie unser Musterschreibenverwenden.
  • Falls Sie Ihr Auto zurückgeben wollen, brauchen Sie wahrscheinlich einen Anwalt. Mit einer passenden Rechtsschutzversicherung können Sie ohne Kostenrisiko den Klageweg bestreiten.
  • Haben Sie Ihr Fahrzeug finanziert, können Sie eventuell den Kreditvertrag widerrufen, weil die Belehrung fehlerhaft war. Über diesen Umweg lässt sich auch der Kaufvertrag rückabwickeln.

AM BESTEN SCHREIBEN SIE DIREKT UNS – UND WIR HELFEN IHNEN VOR ORT – DAS PROBLEM ZU BEHEBEN

By | 2018-03-25T21:44:06+00:00 Juli 2nd, 2015|Anwalt und Gericht|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment