Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

//Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahrenin dem nachfolgenden Blog erklären wir Ihnen warum ein Autokredit zu teuer ist, und was sich mehr lohnt um ein Auto zu finanzieren. Der Kauf eines neuen Autos oder Gebrauchtwagens ist für den Fahrzeughalter eine Investition im hohen vier- oder im fünfstelligen Eurobereich. Das gilt für den Autokauf von Privatpersonen und ebenso für Firmen und Selbstständige.

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

In der heutigen Zeit werden die meisten Autos die umherfahren finanziert, da dies immer lukrativer wird. Damit ist gemeint, dass für den Fahrzeugkauf kein oder nur anteilig Erspartes verwendet wird, also kaum einer sein Auto bar bezahlt. Zu den gängigen Finanzierungsmodellen für einen Pkw gehören das Autoleasing, der Autokredit bei einem Kreditinstitut, sowie die sogenannte Autofinanzierung über die Autobank des jeweiligen Automobilherstellers. Jedes dieser Modelle hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität .

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität

Abgesehen von den steuerlichen Vorteilen, die sich für den Personenkreis der Selbstständigen und Unternehmer ergeben, sind heutzutage die Leasingangebote für Privat- und Firmenfahrzeuge weitgehend dieselben. Während in den Anfängen das Auto-Leasing als sogenanntes gewerbliches Leasing für private Pkw-Benutzer gar nicht infrage kam, ist die Situation heute deutlich anders. Ein Privatleasing ist ebenso attraktiv und ähnlich verbreitet wie das Firmenleasing. Hier wie da sind die früheren Einmalzahlungen zum Leasingbeginn kein unbedingtes Muss. Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Letztendlich sind die Leasinggeber am Abschluss von möglichst vielen Leasingverträgen interessiert.

Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos?

Eine wichtige Voraussetzung ist sowohl hier als auch bei allen anderen Finanzierungsangeboten die Bonität des Kfz-Halters. Der KFZ- Halter muss nachweislich vorzeigen können, dass er über einen Job verfügt und diese Summe der Finanzierung über mehrere Jahre hinweg zahlen kann.

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Was ist der Unterschied zwischen Auto-Leasing und Auto-Kredit?

Der gravierende Unterschied zwischen dem Autoleasing und einem Autokredit ist das Eigentumsverhältnis an dem Fahrzeug. Beim Leasing wird es dem Leasingnehmer gegen eine Gebühr zur Verfügung gestellt. Das ist von beiden Seiten gewollt und beabsichtigt. Beim Autokredit sowie beim Barkauf des Fahrzeuges steht es im Sinne des Käufers, irgendwann der Besitzer des Fahrzeuges zu sein.  Ob er das Auto im Anschluss behält oder weitergibt bleibt in dieser Art der Finanzierung bis zum Schluss offen. Fest steht, dass er das Fahrzeug kauft und bezahlt. Das wird auch so im Vertrag vereinbart.

Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos

Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos

Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Ein entscheidender Faktor ist in diesem Modell die Höhe der monatlichen Rate. Das KFZ-Leasing besteht aus einer ersten Einmalzahlung, allerdings ist es auch immer mit einer Schlusszahlung verbunden. Dadurch schrumpfen die monatlichen Raten um einiges.

Zur Kalkulation der monatlichen Rate des Leasinggebers gehört auch das Limit der Kilometerlaufleistung. Wenn der Leasingnehmer diese Kilometergrenze übersteigt, wird pro Kilometer ein Aufschlag erhoben. Wenn der Leasingnehmer jedoch unter der Grenze ist, wird eine deutlich niedrigerer Gutschrift ausbezahlt.

Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Am Ende des vereinbarten Leasingvertrages gibt der Leasingnehmer das Auto dem Leasinggeber zurück, und steht somit dann ohne Auto da.  Zur gleichen Zeit ist der Leasingnehmer ungebunden und kann frei entscheiden ob er sich nochmal ein anderes Auto zulegt oder ob er eine Abschlussfinanzierung in Anspruch nimmt um das bisher gefahrene Fahrzeug weiter zu nutzen.

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Er kann aber auch jederzeit einen neuen Leasingvertrag abschließen und ein neues und aktuelles Modell finanzieren. Dabei sollte der Leasingnehmer die Schlussrate auf jeden Fall in Gedanken haben, da diese unter allen Umständen fällig wird. Außerdem sollte der Leasingnehmer zusätzlich jeden Monat zu den niedrigen Leasingraten, die Abschlusszahlung teilweise ansparen. Das Leasing ist wie eine Benutzungsgebühr für ein fremdes Eigentum, man kann es auch mit einer Leihgebühr vergleichen. Als Vorteil wird hier verzeichnet, dass der Leasingnehmer außer den monatlichen Raten sonst keine Verpflichtungen hat und das Auto trotzdem wie sein eigenes nutzen kann. Dadurch wird dem Leasingnehmer ermöglicht, alle paar Jahre ein nagelneues Auto zu finanzieren natürlich in der heutigen Zeit sehr lukrativ ist.

Eine Bank ist ein Kreditinstitut, das entgeltliche Dienstleistungen für den Zahlungs-, Kredit– und Kapitalverkehr anbietet. Je nach Typ betreibt eine Bank KreditgeschäftSpareinlagenverwaltung (Passivgeschäft), Verwahrungvon und Handel mit Wertpapieren. Im Falle einer Universalbank werden alle Bereiche abgedeckt. In Deutschland ist ein Kreditinstitut in § 1 Kreditwesengesetz (KWG) gesetzlich definiert als ein kaufmännischesUnternehmen, das Bankgeschäfte betreibt. Die Bezeichnung „Bank“ dürfen nach § 39 KWG nur Unternehmen führen, die eine Banklizenz besitzen. Die Gesamtheit aller Kreditinstitute sowie die gesetzlichen Regelungen dazu bezeichnet man als Bankwesen

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität

Großes Angebot an Banken und Sparkassen für günstigen Autokredit

Der Autokredit ist eigentlich ein Ratenkredit. Die Kreditauszahlung erfolgt durch eine österreichische Filial-, Direkt oder Onlinebank erfolgt in einer Summe. Der mehrjährige Kredit steht in allen Einzelheiten unveränderbar fest. Der Kreditnehmer kann die Monatsraten gut in dessen Budget einplanen und hat die Gewissheit, dass sich daran nichts ändert. Bei den meisten Kreditinstitutionen muss der Typenschein   Bei den meisten Banken und Sparkassen muss der Typenschein als Bescheinigung des Autokredits hinterlegt werden. Somit kann der KFZ-Halter das Auto nicht ohne die einstimmige Zustimmung des Kreditgebers veräußern. Der Kreditgeber weiß auch, wofür die Kreditsumme verwendet worden ist.

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität - Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos - Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Preisgünstige Finanzierung bei guter Bonität – Welche Voraussetzungen brauche ich für die Finanzierung meines Autos – Mit Leasing immer das neueste Automodell fahren

Ein Autokredit ist immer ein zweckgebundener Kredit, im Gegensatz zum Verbraucherkredit. Der Effektivzinssatz des Autokredites wird maßgeblich nach der Bonität des KFZ-Halters und seinem KSV-Scoring (Kreditschutzverband in Wien) berechnet. Mit einem Autokredit bei einem gewerblichen Kreditinstitut wird der Fahrzeugkäufer beim Autohändler zu einem Bahrzahlungskunden. Der Kreditnehmer  bezahlt die Rechnung über den Autokauf entweder bar oder Bargeldlos in einer Summe. Das ist ein Kaufvertrag Ware gegen Geld. Der Fahrzeughändler ist an der Finanzierung des Kaufpreises nicht beteiligt, ihm entsteht durch den Autoverkauf keinerlei bürokratischer oder personeller Aufwand. Dafür wird von ihm aber ein Barzahlungsrabatt verlangt.

Die Verbraucherschützer unterstützen Sie gerne bei der Beratung und der Abwicklung einer geeigneten Art ein Auto zu finanzieren. Schreiben Sie uns für eine kostenlose Beratung.

By | 2018-03-27T02:36:25+00:00 März 31st, 2018|Nützliches|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment